Browser 

asllelogos

Ich bin ja ein Google-Chrom FAN!! Aber im Spiel habe ich damit unscharfe Bilder im Stern (auch mit Opera und Edge)- daher verwende ich FireFox - läuft bei mir, auf das Spiel bezogen, sehr gut.

Auch mit WaterFox und SlimBrowser, spielt sich das Spiel bei mir ganz GUT.

Bei schwachen Systemen empfiehlt es sich jedoch SlimBrowser oder WaterFox zu verwenden.

chroml
Google Chrome
Dank 64-Bit-Unterstützung und zahlreicher Sicherheitsfunktionen surft man mit „Google Chrome“ schnell und sicher. Im Inkognito-Modus wird nichts aufgezeichnet und spart somit Speicher. Neben dem Schwerpunkt wie Sicherheit und Geschwindigkeit, bietet der 64-Bit-Webbrowser einen integrierten PDF-Viewer sowie das interne Abspielen von HTML5- und MP4-Videos, AAC-Clips oder MP3-Dateien. Mit einem Google-Konto, werden  Lesezeichen, Passwörter und Einstellungen mit Chrome auf verschiedenen Geräten synchonisiert. 
hier geht´s zum download
opera
Opera
Der „Opera“-Browser sorgt in der 64-Bit-Version für einen schnellen Zugang zum Internet und bietet zahlreiche Sicherheitsfunktionen, zum Beispiel die Option „privates Surfen“, bei der keinerlei Spuren auf dem Rechner hinterlassen werden. Ein Phishing-Filter gehört ebenso zur Ausstattung wie ein Währungsrechner, ein Screenshot-Programm und die Steuerung per Mausgesten. Direkt aus „Opera“ greifen Sie zudem auf den Facebook-Messenger und WhatsApp zu. Ihre Lesezeichen synchronisieren Sie über Gratis-Apps mit Android- und iOS-Geräten. Dank zahlreicher Add-ons lässt sich der Browser kostenfrei erweitern.
hier geht´s zum download
edge
Microsoft Chromium Edge

Mit dem 64-Bit-Browser „Edge Chromium“ hat Microsoft zu Firefox und Google Chrome aufgeschlossen. Zu den wichtigsten Funktionen gehören Datenschutz, Performance und die Kompatibilität mit Google-Chrome-Extensions. Möglich ist dies, da „Microsoft Edge“ jetzt auf dem Chromium-Projekt basiert, dem Grundgerüst von Google Chrome. So kann man auch von Google Chrome bekannte Funktionen nutzen, etwa das manuelle Stummschalten einzelner Tabs oder das Verwalten der Berechtigungen für Webcam, Standort und Mikrofon. Neben Tracking-Schutz, integriertem PDF-Viewer mit Zeichenfunktion oder 4K-Streaming von Netflix & Co. punktet der Microsoft-Browser auch optisch.

 Installieren Sie „Microsoft Chromium Edge“ auf einem Windows-10-PC, wird die Vorgängerversion automatisch ersetzt.

hier geht´s zum download
firefox
Firefox
Die 64-Bit-Version von „Firefox“ bietet schnellen Seitenaufbau, zahlreiche Sicherheitsfunktionen und weitere nützliche Features wie einen integrierten PDF-Viewer, eine Screenshot-Funktion, Tabbed-Browsing sowie ein umfangreiches Angebot an kostenlosen Add-ons. Zum Schutz Ihrer Privatsphäre bestimmen Sie, welche Webseiten Cookies speichern oder Ihren Standort abfragen dürfen. In einem „privaten Fenster“ surfen Sie mit „Firefox“ im Internet, ohne Spuren auf Ihrem PC zu hinterlassen
hier geht´s zum download
waterfox

Waterfox

ist eine 64-Bit Version von Mozilla Firefox die speziell für 64-Bit Betriebssysteme optimiert wurde.

Alle Features die man von Firefox kennt funktionieren auch mit Waterfox, daher besteht der einzige Unterschied darin, dass bessere Performance unter 64-Bit Betriebssystemen erreicht wurde und das Icon ausgetauscht wurde.

Waterfox ist eine gute Alternative für Anwender mit 64-Bit Betriebssystemen. Da surft ihr deutlich flüssiger als mit anderen Web Browsern.

hier geht´s zum download
slimbrowser

SlimBrowser

ist ein schneller & leichter Internet-Browser, der an eigene Bedürfnisse angepasst werden kann. Im Vergleich mit anderen Browsern startet er am schnellsten.

hier geht´s zum download
 
Dies sind die minimalen Systemvoraussetzungen:

https://forum.diesiedleronline.de/threads/143048-Systemvoraussetzungen-Unity-Version
Veraltete Windows Versionen vor Windows 7 (z.B. Windows XP, Windows Vista etc.) werden von uns nicht länger unterstützt.

 Es ist gegebenenfalls weiterhin möglich "Die Siedler Online" auf solchen nicht mehr unterstützen Betriebssystemen zu spielen, aber es kann dort zu Performanceproblemen kommen.

Zudem wird stark empfohlen, ein 64 Bit System zu nutzen, um Speicherplatzprobleme zu vermeiden, die auf 32 Bit Systemen wahrscheinlich auftreten werden.

Betriebssystem:
Windows 7 SP1 oder neuer
Prozessor:
2 GHz Dual Core oder besser[x86, x64 Architektur mit SSE2]
Arbeitsspeicher:
2 GB RAM oder mehr
Grafik:
Hardwarebeschleunigte Grafikkarte [DX10, DX11, DX12 Unterstützung]
Festplatte:
200 MB freier Speicherplatz